bg header

BG Remseck – PKF Titans Stuttgart 78:67 (38:41)

Das Regionalligateam der BG Remseck gewinnt auch das vierte Spiel in der Regionalliga Baden-Württemberg und bleibt weiter ungeschlagen. Kommenden Sonntag (17 Uhr) steigt in Heilbronn das Spitzenspiel der beiden Aufsteiger, die beide mit vier Siegen in die neue Saison starten konnten.

Am Samstagabend erwischte Remseck wie bereits in den Spielen zuvor den besseren Start und konnte früh mit 15:3 in Führung gehen. Mit laufender Spielzeit fanden die Titans dann besser ins Spiel und konnten - getragen von ihren erfolgreichen Dreipunktewürfen - Mitte des zweiten Viertels sogar in Führung gehen. Remseck spielte im zweiten Viertel zu hektisch, machte zu viele einfache Fehler und konnte den Ball nichtmehr so im Korb unterbringen wie noch im 1. Viertel. So ging Remseck mit einem 38:41-Rückstand in die Halbzeitpause.

Nach der Halbzeit hatte die BG dann wieder mehr Kontrolle über das Spiel. Mit einem 8:0 Start holte Remseck sich die Führung zurück und gab diese bis zum Ende des Spiels auch nichtmehr ab. Das Spiel aber war bis zum Ende hin spannend, nach dem dritten Viertel war mit einem 53:50 für Remseck noch alles offen. Im letzten Viertel erwischte wieder Remseck den besseren Start und konnte sich erstmals seit dem ersten Viertel wieder eine zweistellige Führung erarbeiten. Die Gäste ließen jedoch nicht locker und kämpften sich immer wieder ran. Remseck behielt in der Crunchtime die Nerven, spielte das Spiel konzentriert zu Ende und kann den vierten Sieg in Serie feiern.

Es spielten: Jack Schneider (16), Simon Albert (4), Tom Horner (6/1 Dreier), Jovan Vukovic (11/1), Jannick Schurr (3/1), Colin Anwender (21), Hannes Pfisterer (9/3), Philipp Bauer, Yurii Petrenko (2) und Lennard Schurr (6)

 

Weitere Ergebnisse:

Bezirksliga: BG Remseck - SZ GIANTS Kornwestheim 69:80 (35:46)

Kreisliga: BG Remseck - SZ GIANTS Kornwestheim 66:61 (45:37)

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.