bg header

U16 männlich Landesliga

BSG Aalen vs. BG Remseck 53:70 (21:39)

Ersatzgeschwächt mit Sieg im letzten Saisonspiel vor Final Four

Das letzte Saisonspiel gegen Tabellenvorletzten BSG Aalen musste die u16 der BG Remseck zu sechst antreten. Zwar zeigte man auch zuletzt mit kleinem Kader kaum Brüche im Spiel, dennoch gilt es bei so dünner Spielerbesetzung die Konzentration und den Fokus über 40 Minuten zu wahren.

Man begann das Spiel weniger dominant wie zuletzt, konnte das 1. Viertel dennoch 14:19 für sich entscheiden. Im 2.Viertel konnte man die Intensität in der Verteidigung merklich nach oben schrauben und ließ insgesamt nur sieben Punkte in den zweiten zehn Minuten zu.

Das 3.Viertel brachte letztlich die Entscheidung, als man spielbestimmend auftrat und das Viertel mit 8 zu 17 gewann. Auch wenn im 4. Viertel ein sichtbarer Bruch im Spiel entstand und die Remsecker sich sichtlich schwer taten auf dem Gaspedal zu bleiben, gewann man ungefährdet mit 53:70.

Am kommenden Sonntag, den 29. April findet das Final Four in Fellbach statt, an dem der Gewinner unter den ersten 4. in der Tabelle ausgespielt wird.

Es spielten: Tobias Gollnisch, Elias Mugler, Marcel Schüle, Marin Grbavac, Tobias Simon und Arijan Warraich.