bg header

LKZ Bericht vom 28.11.2017

LKZ Gesamt vom 28 11 2017

Am 25.11.2017 fanden in Heidelberg die „Bawü Cheermasters“, ein Cheerleading-Wettkampf für Sportler aus ganz Baden-Württemberg und Umgebung statt. Die Twisters Cheerleader der BG Remseck nahmen mit einem Jugend- sowie einem Seniorenteam an der Meisterschaft teil.

Bereits am vorherigen Tag wurden die Programme vor heimischem Publikum mit etwa 80 Zuschauern präsentiert. Leider hatte das Seniorteam „Twisters Elite“ in der vergangenen Woche zwei krankheits- und verletzungsbedingte Ausfälle, welche es zu kompensieren galt. Somit konnte die Generalprobe auch nur mit einigen Wacklern und Unsicherheiten präsentiert werden. Beim Jugendteam „Twisters Juniors“ lief hingegen alles glatt.

Am Morgen des 25.11.2017 trafen sich die knapp 40 Sportler, Betreuer und Trainer zur Abfahrt mit dem Reisebus in Richtung Olympia Stützpunkt Heidelberg. Dort angekommen hieß es, umziehen, aufwärmen und die Programme noch ein letztes Mal vorab durchgehen. Beim letzten Durchgang vor dem Auftritt zeigen beide Teams bereits ein souveränes Programm, jedoch mit einigen kleinen Wacklern und Unsicherheiten. Mit Zuspruch der Trainer wurde sich noch einmal zusammengerauft um das Gelernte letztendlich perfekt vor dem Publikum und der Jury zu präsentieren.

Bei den „Twisters Juniors“ verlief alles nach Plan, sie zeigten tolle Stunts, sichere Pyramiden und viele Bodenturnelemente. Vor allem im Bereich „Tanz“ wurden Sie mit einer hohen Punktzahl ausgezeichnet. Die 20 Mädels und Antonio, der einzige Junge im Team, wurden mit 76 Punkten als alleiniger Starter in der „Coed Level 3“ Kategorie ausgezeichnet. Somit ließen die Twisters punktetechnisch auch die anderen fünf reinen Mädchenmannschaften weit hinter sich und konnten sich auch im Gesamtranking den ersten Platz holen.

Die Seniors „Twisters Elite“ waren ebenfalls erfolgreich und zeigten Ihren bislang besten Durchgang vor ca. 800 Zuschauern. Vor allem im Bereich Stunts und Pyramiden konnte durch anspruchsvolle Elemente, wie einen Salto Aufgang in die Pyramide, ordentlich abgeräumt werden. Am Ende reichte es ebenfalls problemlos für den ersten Platz und der Gegner aus Obrigheim musste sich geschlagen geben.

Am 10.12.2017 werden beide Teams wieder in Remseck, beim Basketballspiel der Herren 1 der BG Remseck ab 17:00 Uhr in der Sporthalle Regental zu sehen sein und den Zuschauern mit Stunts und Tänzen die Pausen versüßen. (Spielbeginn ist 17:30Uhr) Im neuen Jahr wird dann weiter an den Wettkampfprogrammen gefeilt, um am 14.04.2017 in München noch anspruchsvollere Elemente zeigen zu können.

Twisters 1

Twisters2

LKZ Bericht vom 22.11.2017

LKZ vom 22 11 2017

Ludwigsburger Kreiszeitung vom 15.11.20017

LKZ vom 15 11 17 Jugend

 

LKZ vom 15 11 17 Herren1