bg header

Das Trainerteam der BG Remseck hat sich in den letzten Jahren enorm verjüngt. Die engagierten Trainer arbeiten als Team zusammen und versuchen nicht nur einzelne Teams, sondern den ganzen Verein nach vorne zu bringen. Zusammen mit dem Vorstand sowie weiteren lizenzierten Übungsleitern (die hauptberuflich als Sportlehrer/innen und Sportwissenschaftler/innen arbeiten) will man für alle Mitglieder der BG Remseck das richtige Angebot zur Verfügung stellen.

Als Wettkampfsportart ist Basketball grundsätzlich leistungsorientiert, aber die BG Remseck hat sich auch klare soziale und pädagogische Ziele gesetzt. Nicht nur die Erfolge in den aktiven Mannschaften oder den leistungsstarken Jugendmannschaften zählen, sondern auch die Hinführung zu einer Sportart, das gemeinsame Training und die gemeinsamen Erfahrungen bei Sieg oder Niederlage. Die Teamorientierung und die Vermittlung von Werten wie Zuverlässigkeit, Übernahme von Verantwortung, Zusammenhalt, Leistungswillen, aber auch soziales Engagement sind die Grundlage der Basketball-Gemeinschaft (BG) Remseck.

Das sind wichtige Ziele der Vereinsarbeit, die nur in einer guten Zusammenarbeit zwischen den Trainern, dem Vorstand des Vereins und zusammen mit den Spielerinnen und Spielern und insbesondere den Eltern erreicht werden können. All dies erfordert eine hohe fachliche und pädagogische Qualifikation. Daher legt die BG Remseck großen Wert darauf, dass alle Trainer fachlich aus- und fortgebildet werden und im Umgang mit Kindern und Jugendlichen über Basketball hinaus geschult werden.

Nachfolgend wollen wir unser Trainerteam kurz vorstellen:

 

Heinz Mörbe (DBB Trainer A)
Der ehemalige Zweitligaspieler und langjährige Trainer von Zweitligamannschaften ist der Motor des sportlichen Erfolgs der BG Remseck. Er kennt den Profibereich und hat sich bewusst dafür entschieden, dass die BG Remseck ein Amateurverein bleiben soll und man auch so sportlich erfolgreich sein kann. Derzeit betreut er selbst keine Mannschaft mehr, steht aber allen Trainern als Berater zur Verfügung.

 

Frederik Mörbe (DBB Trainer B)
Trotz seiner erst 27 Jahre hat er einiges an Erfahrung. Bereits mit 16 betreute er Jugendmannschaften und trainiert in der kommenden Saison neben der Herren Regionalliga zusammen mit seinem Trainerkollegen, Andreas Fugel, auch die Oberliga Mannschaft. Frederik ist zuständig für die Koordination zwischen Jugend- und Herrenbereich und als Geschäftsführer für die BG Remseck tätig.

 

Andreas Fugel (DBB Trainer D)
Der ehemalige Kadetten-Nationalspieler betreut zusammen mit Frederik Mörbe die Herren Regionalliga- und Oberliga Mannschaft. Dort kommt ihm seine große Erfahrung als Spieler und Trainer zu Gute.

 

Sebastian Wägner (DBB Trainer D)
Sebastian wird die Herren 3 nach dem sensationellen Aufstieg in die Landesliga auch weiter als Trainer betreuen. In Remseck hat er zuvor schon viele Jugendmannschaften als Trainer betreut und ist jetzt seit 3 Jahren als Headcoach der dritten Herrenmannschaft für die BG im Einsatz.

 

Andreas Tabler (DBB Trainer D)
Andreas ist selbst seit Vereinsgründung bei der BG Remseck aktiv und hat sich schon früh als Trainer und Schiedsrichter engagiert. Selbst hat er alle Jugendmannschaften bis zur Herren1 durchlaufen und ist aktuell als Spielertrainer in der Herren Landesliga aktiv.

 

Konrad Kling & Paul Gehlen
Die beiden ehemaligen Ludwigsburger haben nach erfolgreichem Studium bei der BG Remseck wieder Spaß an Basketball gefunden und prompt konnte man aus vielen ehemaligen Basketballern eine Herren Kreisliga Mannschaft aufbauen. Die erste Saison hat Lust auf mehr gemacht und so werden beide auch in der Saison 2016/2017 die Organisation rund um unser Kreisliga Team übernehmen.

 

Dennis Tabler (DBB Trainer D)
Dennis hat in Remseck selbst alle Jugendmannschaften durchlaufen und nach erfolgreicher Trainerausbildung betreut er jetzt schon seit 3 Jahren Jugendteams der BG Remseck. Er wird in der aktuellen Saison unsere u18 Kreisliga Mannschaft betreuen und ist selbst noch in der Landesliga als Spieler aktiv.

 

Johannes Mörbe (DBB Trainer C)
Nach erfolgreichem Abschluss seines Studiums der Sportwissenschaft will er seine Erfahrungen als Sportwissenschaftler und ehemaliger Auswahlspieler an die "Jüngsten" im Verein weitergeben. Johannes kümmert sich seit 3 Jahren um den Unterbau der BG Remseck und koordiniert diesen. Selbst betreut er die u16 Mannschaft. Auch er ist noch als Spieler in der Oberliga aktiv.

 

Christoffer Mörbe (DBB Trainer C)
Christoffer wird in der aktuellen Saison die neugegründete u13 weiblich Mannschaft coachen und ist weiterhin in beratender Funktion für den sportlichen Bereich aktiv. Er selbst verfügt über unglaublich viel Erfahrung als Trainer, sowohl im Jugend- als auch im Herrenbereich. Diese Erfahrungen gibt er auch an unsere jüngeren Trainer weiter.

 

Desirée Mann (DBB Trainerin D)
Desiree war viele Jahre selbst für die BG aktiv und engagiert sich seit einigen Jahren auch als Trainerin. Jetzt wird sie im Bereich u14/u13w mithelfen - ihre große Erfahrung als Spieler- und Trainerin gibt sie gerne an die jüngsten der BG weiter.

 

Bastian Schray (DBB Trainer D)
Nachdem Bastian bereits zwei Jahre im Bereich u10 bis u14 Erfahrungen sammeln konnte, ist er in der Saison 2016/2017 für die Koordination im Bereich u10 bis u14 tätig. Er selbst spielt seit vielen Jahren bei der BG und wird kommende Saison in der Landes- und Oberliga zum Einsatz kommen. Unterstützung bekommt er von Heiko Luger, ebenfalls langjähriger Jugendspieler und Schiedsrichter.


Julia Krebs (Dance & Stunt Trainerin)
Seit einigen Jahren betreut Julia sehr erfolgreich unsere Tanzgruppen. Mittlerweile können wir ca. 45 Mädchen und Jungs begrüßen. Ihr großes Ziel ist es diese Abteilung weiter auszubauen und jedes Mädchen individuell zu fördern. Sie selbst war von 2008-2011 als Cheerleader bei den Ludwigsburger Bulldogs und bei der ENBW Ludwigsburg aktiv.